Weihnachtlicher Wattenbeker Spieletreff am 9.12.2017 Motto „Pegasus Clubtage“

Rainer Knöbel

Weihnachtlicher Wattenbeker Spieletreff am 9.12.2017 Motto „Pegasus Clubtage“

image_pdfimage_print

Hallo Spielefreunde,

wie jedes Jahr wollen wir unser Dezember Spieletreff wieder in einer netten Runde bei Tee, Kaffee, Stollen, Keksen starten. Jeder ab 14 Jahre und Familien sind herzlich eingeladen um 16 Uhr dabei zu sein. Kaffee und Tee wird gestellt. Kuchen wird auch da sein, aber ihr könnt auch gerne etwas mitbringen..


Danach kann das Spielen unter dem Motto Pegasus-Clubtage losgehen. Wir werden also wieder nach der Messe Spiel in Essen wieder viele neue Spiele auf die Tische bringen. Spielspass ist auf jeden Fall wieder groß geschrieben.

 

Es sind je nach Jahreszeit 25 – 60 Spieler dabei. Vom Gelegenheitsspieler bis zum Vielspieler. Es lohnt sich auch für Neulinge vorbei zu kommen, diese sind immer herzlich willkommen.


Es werden wieder weit über 250 Spiele zur Verfügung stehen. Vom Kinderspiel bis zum Strategiespiel.

Schalthaus Wattenbek

Ressdorfer Weg 4

24582 Wattenbek

ab 17 Uhr


Spielerische Grüße
Rainer

 

Hier die neuen Spiele die uns im Dezember vom Pegasus Spieleverlag erwarten:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rkspiele.de/weihnachtlicher-wattenbeker-spieletreff-am-9-12-2017-motto-pegasus-clubtage/

Wattenbeker Familienspieletag 11.3.2018 in der Lindenschule Bordesholm

Rainer Knöbel

Wattenbeker Familienspieletag 11.3.2018 in der Lindenschule Bordesholm

image_pdfimage_print

Wattenbeker Familienspieletag

Für wen ist die Veranstaltung: Wattenbeker Familienspieletag
Für alle die gerne spielen.
– Familien mit Kindern ab 5 Jahre,
– Jugendliche,
– Erwachsene.
Die Veranstaltung ist auch eine gute Gelegenheit für jeden, der sich inspirieren lassen will, welche Spiele er seinen Kindern, seiner Familie, seinen Freunden oder sich selbst schenken kann.

Wann und Wo findet diese statt ?
am  Sonntag den 11. März 2018 von  10 – 18 Uhr stattfinden.

Da wir letztes Jahr mit 170 Gäste die Kapazitäten im Schalthaus Wattenbek ausgereizt hatten, konnten wir über die Gemeinde Bordesholm für dieses Jahr die Zusage für die

Lindenschule Bordesholm (Sport – und Mehzweckhalle), Schulstraße 6-8, 24582 Bordesholm

erhalten. Dadurch werden wir bis zu 240 Gäste gleichzeitig spielen können.

Was kostet der Eintritt
Der Eintritt ist frei.
Wir freuen uns jedoch über jede Spende in unser Sparschwein des „Wattenbeker Spieletreffs“

Das haben wir vor:

Das Programm – und damit die beste Begründung für unsere Veranstaltung – ist es 8 Stunden zu Spielen was das Zeug hält ! Der Kern des „Wattenbeker Familienspieletages“ ist die große Auswahl an vielen Würfel-, Brett- und Kartenspielen, aus denen ganz unkompliziert ausgewählt und losgespielt werden kann. Es sind von Klassikern wie „Rummikub“, „Mensch Ärgere Dich nicht“ und seine Varianten über Kinderspiele wie Ice Cool (Das Pinguin Schnipspiel), Dschungelbande, Lotti Karotti, Billy Biber, Dr. Eureka, und Familienspielen wie z.B. die Spiele des Jahres „Codenames“ und Codenames Pictures, „Karuba“,  „Mystik Vale“ oder „Mysterium“ bis zu Strategiespielen wie „Great Western Trail“, „First Class“ viele weitere Spiele vorhanden. Es sollte also für jeden was dabei sein.

P1070429

Damit das möglichst gut funktioniert, haben wir eine Reihe Spieleerklärer vor Ort, die bei der Auswahl des passenden Spieles und beim Einstieg in die Regeln helfen.
Mitspieler gesucht ? Hier findet ihr sicher Mitspieler für euer ausgesuchtes Spiel oder eine Spielrunde, in der ihr mitspielen könnt.

Bei schönem Wetter werden wir auch Spiele für Draußen anbieten

Dieses Mal wird es zusätzliche Räumlichkeiten geben in denen auch Vielspieler in etwas ruhigerer  Atmosphäre ihre Spiele spielen können.

 

 

Bring- & Buy-Flohmarkt:
Es wird einen Bring & Buy Flohmarkt geben. Das heißt ihr könnt Spiele zum Verkauf vorbeibringen und auch auf diesem Flohmarkt kaufen. Näheres zum Bring- & Buy-Flohmarkt und das Flohmarktformular findet ihr hier.

Preise zu gewinnen:
Es wird eine Tombola stattfinden. Hier könnt ihr schöne Kinder- und Familienspiele gewinnen. Ein Los wird 1 € kosten. Die Verteilung der Preise wird um 17 Uhr sein. Also nichts wie ran an die Lose.

Zusätzlich werden wir ab 13Uhr ein Quinto Turnier starten. Quinto ist ein einfaches Würfelspiel Glücksspiel bei dem jeder die Chance hat das Turnier zu gewinnen, vom Kind bis zum Erwachsenen.P1070365
Es ist hierbei völlig unerheblich, ob man das Spiel schon 100 mal gespielt hat oder Neuling ist.
Quinto ist in ein paar Minuten erklärt und es stehen während des Turniers immer Spieleerklärer für Fragen und Antworten zur Verfügung
Deshalb keine Angst, einfach ihr Kind oder sich selbst für das Turnier anmelden. Es lohnt sich. Auch hier gibt es Spiele zu gewinnen.

Wir werden weiterhin ab 15 Uhr ein Quango -Turnier veranstalten. Auch dieses Spiel ist ein Spiel das von Kindern ab 8 Jahre bis zum Senior schnell erlernt werden kann. Es besteht vor dem Turnier die Möglichkeit das Spiel schon einmal Test zu spielen. Also keine Angst und einfach teilnehmen, denn das Spiel ist in 5 Minuten erklärt.

 

Für das leibliche Wohl:
Es werden Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke und kleine Snacks zum fairen Preis zur Verfügung stehen.

Ansprechpartner:
Rainer Knöbel,
rainer.knoebel@rkspiele.de,
Handy: 0152 / 09518592

image_pdf

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rkspiele.de/wattenbeker-familienspieletag-11-3-2018-in-der-lindenschule-bordesholm/

Spiel des Jahres 2017 – Kingdomino

Rainer Knöbel

Spiel des Jahres 2017 – Kingdomino

image_pdfimage_print

Hallo Spielefreunde,

das Spiel des Jahres wurde gekürt. Es ist „Kingdomino“.

Als Herrscher eines Königreichs sind die Spieler auf der Suche nach neuen Ländereien. Diese müssen passend an bereits liegende Landschaftsplättchen angelegt werden – wie bei „Domino“. Gut ist es, große Flächen mit gleichen Landschaften zu bilden. Doch sie bringen nur dann Punkte, wenn mindestens eine Krone auf diesen Plättchen zu sehen ist. Denn am Schluss werden für jedes Gebiet diese beiden Faktoren miteinander multipliziert: Zahl der Felder mal Zahl der Kronen. Zuvor bestimmt die Wahl des Plättchens immer auch die Zugreihenfolge für die nächste Runde, denn gute Plättchen sorgen automatisch dafür, dass man beim nächsten Mal spät an die Reihe kommt. So stehen die Spieler in jedem Durchgang aufs Neue vor der wichtigen Entscheidung, welches Plättchen sie am besten auswählen.

 

 

 

 

 

 

 

Kinderspiel des Jahres ist das Spiel „ICE-Cool“

Eiskalt schwänzen die Pinguinschüler den Unterricht und treiben sich auf der Suche nach einem Snack in der „Ice-School“ herum. Diese besteht aus fünf Boxen, die nebeneinander gesteckt ein großes, quadratisches Spielfeld ergeben. Jeder Spieler versucht, seine farbige Figur geschickt mit den Fingern durch die Schultüren zu schnippen, über denen Fische der eigenen Farbe hängen. Gelingt dies, erhält er den Fisch und eine Karte mit Siegpunkten. Doch Vorsicht: Als Hausmeister versucht ein Spieler mit seinem Pinguin die anderen Figuren zu erwischen. So kassiert er deren Schülerausweise und erhält ebenfalls Siegpunkte. Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt dieses fetzige Geschicklichkeitsspiel, bei dem man die Pinguine mit ein bisschen Übung sogar über die Schulwände hinwegschnippen kann.

 

Kennerspiel des Jahres „Exit“-Reihe

Die Reihe „Exit – Das Spiel“ greift die Idee der Escape Rooms auf, bei der eine Gruppe aus einem verschlossenen Raum fliehen muss. Die Spieler lösen gemeinsam ein Rätsel nach dem anderen, um schließlich die finale Knobelaufgabe zu meistern. Je schneller das Team dabei ist, desto besser fällt die Bewertung aus. Die nur einmal spielbaren Herausforderungen führen die Gruppe zum Beispiel in eine verlassene Hütte, in ein geheimes Labor oder in die Grabkammer des Pharao. Dort müssen sie ein kleines Büchlein sowie Karten auswerten, um jeweils zehn teils sehr kreative Rätsel zu knacken. Das verlangt Kombinations- und Beobachtungsgabe. Dank eines ausgeklügelten Systems aus Karten und Decodierscheibe können die Spieler ihre Lösungen sofort überprüfen. Wer schafft es, ohne helfende Tipps zu entkommen?

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://rkspiele.de/spiel-des-jahres-2017-kingdomino/